EDEKA erzählt Geschichten: #Herren des Feuers

Über vier Millionen mal ist #Herren des Feuers bereits angeklickt. Dieses Storytelling von EDEKA bedient die Lieblingsbeschäftigung der Deutschen im Sommer: das Barbecue. Früher reichte es aus, eine glückliche Familie am dampfenden Grill zu zeigen, auf dem knusprige Fleischwaren brutzelten. Heute greift die Werbung gleich weit zurück in die Zeit des dekadenten Feudalismus:
 

 

Freilich, Anfang wie Ende gestalten sich ausufernd in vielerlei Hinsicht. Erst die Fleischberge, dann die fette Hütte in Alleinlage. Für meinen Geschmack wäre weniger mehr gewesen. Und auch hätte ich mir eher vegetarische Anregungen gewünscht statt der vielen toten Tiere. Aber gut, Masse hatte eben noch nie Klasse. Als Anregung für ein Storytelling ist dieser Spot jedenfalls ein eindrückliches Beispiel.

Stephanie
Kommentar schreiben

*